Samstag, 31 Oktober 2020

Besuch der Firma Paul Bauder GmbH & Co. KG

2019 bauder 1

Vom 12.-14. April wurde die Dachdeckerinnung Verden von der Firma Paul Bauder GmbH & Co. KG nach Stuttgart eingeladen. Früh morgens um 03:30 Uhr ging es von Achim los in Richtung Flughafen Hamburg. In Stuttgart angekommen, wurden wir freundlich im neuen Verwaltungsgebäude der Firma Bauder empfangen. Tim Bauder, einer der drei Geschwister, die das Unternehmen in 4. Generation zusammen mit Gerhard Einsele führen, erläuterte zunächst die Strukturen der Firma. Hoch interessant wurde es bei dem Thema Nachhaltigkeit, das Bauder in einer eigenen Art und Weise für sich interpretiert.

Neben dem Unternehmen wurde uns zusätzlich das neue Absturzsicherungssystem BauderSE-CUTEC“ für Flachdächer vorgestellt. Bauder baut durch Aufnahme dieses Systems in das Produktportfolio sein Baustoffsortiment rund um das Dach weiter aus.

Nach kurzer Stärkung erhielten wir eine Führung über das Werksgelände. Interessante Produktionsprozesse, wie z. B. die Herstellung der PU-Dämmung oder diverser Bitumenschweißbahnen wurden, neben dem Blicke in das betriebsinterne Labor, gezeigt.

2019 bauder 2Abgesehen von den Vorträgen und der Werksbesichtigung stand natürlich auch der Austausch zwischen Industrie und verarbeitendem Gewerbe im Vordergrund. Viele neue Einblicke führten zu interessanten Diskussionsgrundlagen, die am Abend in lockerer Runde noch vertieft werden konnten.

An Tag 2 und 3 der Reise standen kulturelle Aspekte, wie der Besuch des Mercedes Benz-Museums, eine Vorstellung im Friedrichsbau Varieté Theater und eine Stadtführung mit Blick auf die Großbaustelle „Stuttgart 21“, auf dem Programm.

Als Dachdeckerinnung möchten wir uns hiermit noch einmal herzlich bei der Firma Bauder den weiteren Sponsoren bedanken, die diese Fahrt ermöglicht haben.

2019 bauder 3


 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.